Dienstag, 8. März 2011

Kurzes Update zu allem möglichen

Ich bin zur Zeit schwer am suchen einer neuen Wohnung, danach steht der geplante Umzug an. Es scheint, als könnte ich so mindestens 100€ Miete pro Monat sparen, und das ohne Wohnqualität einbüssen zu müssen.
Dies ist auch der Grund, warum ich kaum zum posten komme.
Ansonsten gibt es zu berichten, dass mit dem monatlichen Sparbetrag mein Vermögen ein neues Allzeithoch erreicht: 78.120€. Das stellt seit Jahresbeginn Zuwachs von ca. 3.500€ dar.

Es verläuft also alles weiterhin nach Plan.

Kommentare:

  1. Hallo Romsdalen,

    wie schaut es aus mit einem kurzen finanziellen Update bezogen auf die aktuelle Situation?
    Im Moment wird ja alles sehr schwarz gemalen was die Märkte betrifft.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Jo, passt scho. Kauf ich eben billiger. :)
    Im Ernst: Volatilität ist immer gut, das drückt idR den Einstandspreis.
    Details sobald ich mit dieser elenden Umzieherei fertig bin :)

    AntwortenLöschen